Home
Wir über uns
NEWS
Würfe
A-Wurf
B-Wurf
C-Wurf
D-Wurf
E-Wurf
F-Wurf
G-Wurf
H-Wurf
I-Wurf
Bounty vom Hirtental
Chica vom Hirtental
Chilli vom Hirtental
Easy vom Hirtental
Gaudi vom Hirtental
Regenbogenbrücke
Datenschutz
 


Am 11. Juni 2021 hat unsere Chica vom Hirtental über den Rüden Gringo vom alten Lindenstumpf den I-Wurf vom Hirtental zur Welt gebracht. Wir freuen uns über 3 Rüden und 1 Hündin. Alle Welpen sind tief dunkelgrau und halten ihre Mutter auf Trab.

Die Ahnentafel aus dieser interessanten Verbindung könnt ihr einsehen durch Klick auf STAMMBAUM.

Aus dieser Verbindung ergibt sich die folgende Inzucht:

Ellute von der Mohnwiese 4/4,5
Aline von der Mohnwiese 5/5
Tom van´t Leefdaalhof 5/5

Warum haben wir uns noch einmal für Gringo entschieden?

Die Qualität, die Eigenschaften und die besonderen Vorzüge von Gringo dürften ja inzwischen im Hundesport bekannt sein. Einzelheiten dazu habe ich ja bereits unter der Seite H-Wurf getätigt. Wer Gringo noch nicht so gut kennt kann dort gerne nochmal nachlesen.

Bereits mit dem F-Wurf über Chilli und Gringo, der inzwischen 2,5 Jahre alt ist, waren und sind wir sehr zufrieden. Unser H-Wurf über Chica und Gringo (jetzt 1 Jahr alt) hat diese Erwartungen voll und ganz bestätigt. Bisher haben wir nur positive Rückmeldungen erhalten und das was wir von den jungen Hunden sehen gefällt uns auch sehr gut.

Aus diesem Grund haben wir uns zu dieser Wurfwiederholung entschlossen und werden auch eine Hündin aus dem Wurf selbst behalten.

Was erwarten wir aus dieser Verbindung?

Von der gesundheitlichen Seite bringt der Wurf die besten Voraussetzungen mit.

Die Röntgenergebnisse beider Eltern sind HD/ED a-normal bei einem Zuchwert von 77 bei Chica und 72 bei Gringo.

Darüber hinaus wurden beim Qualitätsröntgen keinerlei Einschränkungen festgestellt. Gringo ist OC und OCD frei.

Der Test auf Degenerative Myelopathy ergab N/N (reinerbig gesund).

Wie auch beim H-Wurf erwarten wir wieder triebstarke und führige Welpen mit einer schönen dunkelgrauen Farbe die den heutigen gesundheitlichen Anforderungen an einen DSH entsprechen.

Natürlich legen wir wie immer viel Wert darauf, dass neben aller Arbeitsbereitschaft und Triebigkeit unsere Hunde außerhalb vom Hundeplatz "klar im Kopf" und gute Familienhunde sind. Für die entsprechende soziale Prägung der Welpen werden wir und unsere Enkelkinder wie immer ausreichend sorgen. Ich denke das können auch alle bestätigen die einen Hund von uns haben.







Gringo








Chica


Die ersten Bilder folgen in Kürze.....

   
Top